Telefon: 033654 - 497417          E-Mail: info@sk-viv.de         Kontakt | Datenschutz | Anbieterkennung | Impressum

E-Scooter – erstklassig und günstig versichern

Versichern Sie Ihr E-Scooter zu einer günstigen Prämie und profitieren Sie vom leistungsstarken Versicherungsschutz.                                                        Unsere Haftpflichtversicherung beinhaltet 100 Mio. Euro Versicherungssumme je Schadenfall
für Personen-, Sach- und Vermögensschäden, bei Personenschäden bis zu 10 Mio. Euro je geschädigte Person.

Wenn Sie zur Haftpflichtversicherung zusätzlich eine Teilkasko abschließen, ist Ihr E-Scooter u.a. auch gegen Diebstahl versichert.


Prämienübersicht

Haftpflicht-Prämie für Fahrer ab 23 Jahre = 23,75 Euro    (berechnet vom 01.03.2021 bis 28.02.2022)

Haftpflicht inkl. Teilkasko-Prämie für Fahrer ab 23 Jahre = 40,85 Euro    (berechnet vom 01.03.2021 bis 28.02.2022)                                                                         (die Selbstbeteiligung in der Teilkasko beträgt 150 Euro, bei Entwendung 300 Euro)

Haftpflicht-Prämie für Fahrer unter 23 Jahre = 36,10 Euro    (berechnet vom 01.03.2021 bis 28.02.2022)

Haftpflicht inkl. Teilkasko-Prämie für Fahrer unter 23 Jahre = 59,85 Euro    (berechnet vom 01.03.2021 bis 28.02.2022)                                                                    (die Selbstbeteiligung in der Teilkasko beträgt 150 Euro, bei Entwendung 300 Euro)


Nützliche Informationen
  • Das Versicherungsjahr beginnt jeweils zum 1. März eines Jahres
  • Der Versicherungsschutz ist ein Jahr gültig und muss anschließend um ein weiteres Jahr verlängert werden
  • Die Farbe der selbstklebenden Versicherungsplakette wechselt jährlich durch
  • Das Mindestalter für die Nutzung beträgt 14 Jahre
  • Elektrokleinstfahrzeuge wie z. B. E-Scooter, max. Geschwindigkeit von 20 km/h
  • Selbstbalancierende Fahrzeuge wie z. B. Segways, max. Geschwindigkeit von 20 km/h
  • Erfüllung fahrdynamischer Mindestanforderungen wie: Verkehrssicherheit, Beleuchtung, zwei unabhängigen Bremsen, und Klingel
  • Antrieb durch einen Elektromotor
  • Allgemeine Betriebserlaubnis (ABE)
  • Elektrokleinstfahrzeuge sind auf Radwegen, Radfahrstreifen und Fahrradstraßen erlaubt
  • Eine Helmpflicht besteht für E-Scooter nicht, es ist aber empfehlenswert, sich mit einem Helm zu schützen


Haben Sie Fragen oder benötigen Unterstützung…wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Details OK